Borreby

Borreby

Das malerische, kleine Schloss Borreby befindet sich im Süden von Seeland. Auch der dänische Schriftsteller und Märchenschreiber Hans Christian Andersen war von dem Herrensitz begeistert und weilte häufig hier. Nach Vereinbarung werden für Gruppen auch Führungen durch den Rittersaal und die Privatkapelle angeboten. Im Sommer besteht an Wochenende Zugang zum alten Pferdestall. Dort finden oftmals Ausstellungen statt. Der Schlosspark ist frei zugänglich.

Bildergalerien Dänemark