Tønder Marktplatz

Tønder Marktplatz

Der Kagmanden auf dem Marktplatz gehört mittlerweile zu den Wahrzeichen der Stadt Tønder. Hierbei handet es sich um eine Holzfigur auf einem Steinfundament, die einen Verbrecher darstellt, der auf dem Marktplatz an den Pranger (Kak) gestellt wurde. Bis ins 19. Jahrhundert hinein befand sich auf vielen Marktplätzen in Nordeuropa der Pranger. Auf dessen Spitze war häufig eine solche hölzerne Figur angebracht, die die Bürger der Stadt ermahnen sollte, die Gesetze einzuhalten. Im Tønder-Museum ist eine Staupe-Figur aus dem Jahr 1699 ausgestellt.

Bildergalerien Dänemark