Titelbild

Leuchtturm von Gedser

Unweit der Südspitze Falsters befindet sich der Leuchtturm von Gedser. Er wurde im Jahr 1801 erbaut und ist zugleich der südlichste Leuchtturm Dänemark. In den Sommermonaten kann der Turm besichtigt werden. Von oben hat man einen schönen Blick auf die Südspitze Falsters und an klaren Tagen ist in der Ferne sogar die Insel Lolland sichtbar.

Wasserturm in Gedser Falster Felder rund um Gedser
Gedser Leuchtturm

Landkarte

Foto: Gedser Leuchtturm

Lage: Gedser, Falster, Dänemark