Titelbild

Møns Hauptort Stege

Das knapp 3.900 Einwohner zählende Stege ist die Hauptstadt der dänischen Insel Møn im Südosten Dänemarks. Sie wurde im Jahre 1175 gegründet und erhielt bereits im Jahre 1268 die Stadtrechte. Der mittelalterliche Grundriss der Stadt ist trotz vieler Zertörungen bis heute erhalten.

Møn-Brücke Møn Keldby Kirche
Møn Stege

Landkarte

Foto: Møn Stege

Lage: Stege, Møn, Dänemark