Titelbild

Dybbøl Banke

Beim Deutsch-Dänischen Krieg ging es vorrangig um die nationale Zugehörigkeit des Herzogtums Schleswig. Der Konflikt wurde an der dänischen Wehranlage Düppeler Schanzen entschieden, die nach mehrwöchiger Belagerung von den Preußen am 18. April 1864 erstürmt wurden. Hier erinnert heute das Historiecenter Dybbøl Banke an die Schlachten des Krieges.

Düppeler Schanzen Südjütland Dybbøl Geschichtszentrum
Dybbøl Banke

Landkarte

Foto: Dybbøl Banke
Kategorien: Highlights

Lage: Dybbøl, Südjütland, Dänemark