Titelbild

Sehenswürdigkeiten Göteborg

Göteborg liegt an der Westküste Schwedens und ist nach Stockholm die zweitgrößte Stadt des Landes mit rund 500.000 Einwohnern. Im Umland leben weitere 300.000 Menschen. Göteborg ist relativ jung und wurde erst 1624 von Gustav II. Adolf gegründet. Doch findet der Besucher hier auch einige Sehenswürdigkeiten und der Schärengarten vor der Küste lädt zu einer Bootstour auf dem Kattegatt ein.

Insgesamt 20 Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Impressionen und sonstige interessante Orte in Göteborg. Eine Übersicht über die wichtigsten touristischen Highlights der Region finden Sie hier.


Göteborg Hauptbahnhof
Hauptbahnhof
Der Hauptbahnhof von Göteborg ist der zweitgrößte Bahnhof Schwedens nach dem in Stockholm. Der Kopfbahnhof mit 16 Gleisen wurde 1858 eröffnet und wird heute von über 40.000 Reisenden täglich frequentiert. Neben Fernzügen verkehren von hier ...
Details anzeigen

Göteborg Bahnhofsgelände
Bahnhofsgelände
Blick von der Aussichtsplattform Utkiken auf dem Hochhaus Skanskaskrapan auf das Bahnhofsgelände von Göteborg. Der Hauptbahnhof der zweitengrößten schwedischen Stadt ist ein Kopfbahnhof mit 16 ...
Details anzeigen

Göteborg Gustav Adolfs Torg
Gustav Adolfsplatz Highlight
Der Gustav Adolfs Torg ist ein zentraler Platz in der Stadtmitte von Göteborg. Hier befindet sich auch das politische Zentrum der westschwedischen Metropole. Hier ein Blick in westliche Richtung auf das Rathaus ...
Details anzeigen


Göteborg Gustav-Adolf-Statue
Gustav-Adolf-Statue
In der Mitte des Gustav Adolfs Torg befindet sich eine Statue, die zu Ehren des Namengebers des Platzes errichtet wurde. Gustav II, Adolf (1594-1632) gilt als der Gründer der Stadt Göteborg. Er war von 1611 bis 1632 König von Schweden und ...
Details anzeigen

Göteborg Börse
Börse
Neben dem Stadthaus (Stadshuset) befindet sich am Gustav Adolfs Torg die ehemalige Börse. In dem Gebäude befindet sich heute die Stadtverwaltung von ...
Details anzeigen

Göteborg Deutsche Kirche
Christinenkirche
Nicht weit vom Gustav Adulfs Platz liegt ebenfalls am Hafenkanal die Christina Kyrka. Sie wurde im 17. Jahrhundert erbaut und dient seit 100 Jahren der deutschen Gemeinde, weshalb sie auch Tyska kyrkan genannt ...
Details anzeigen

Göteborg Stadtmuseum
Stadtmuseum
An Göteborgs Hafenkanal liegt das Haus der Ostindischen Kompanie (Ostindiska Huset). Es beherbergt heute einen Teil des Stadtmuseums mit Ausstellungen zu Archäologie, Völkerkunde und ...
Details anzeigen

Göteborg Dom
Dom Highlight
Direkt an der Fußgängerzone gelegen befindet sich der Dom zu Göteborg, ein Bau aus dem 19. Jahrhundert. Die erste Domkirche (Domkyrkan) wurde 1633 eingeweiht und König Gustav II. Adolf gewidmet. Er gilt als Gründer der Stadt und war ein Jahr ...
Details anzeigen


Göteborg Kronhuset
Kronhuset Highlight
Ein schmaler Durchgang führt zu einem kleinen Platz am Kronhuset, dem ältesten Gebäude der Stadt nach der Residenz. Errichtet wurde das rote Backsteingebäude in den Jahren 1643-1654 nach Plänen des königlichen Architekten Simon de la Vallée ...
Details anzeigen

Göteborg Kronhusbodarna
Kronhusbodarna
Am Kronhuset werden in kleinen Werkstätten Kunsthandwerk verkauft. Auch die Leckereien der benachbarten Konditorei sollte man sich nicht entgehen ...
Details anzeigen