Gedser Wasserturm

Gedser Wasserturm

Der markante Wasserturm in Gedser kann in der touristischen Hauptsaison besichtigt werden. Er wurde 1912 von dem Architekten Alf Jørgensen aus Stahlbeton errichtet und war bis 1966 für die Wasserversorgung des Ortes in Betrieb. Er hatte ein Fassungsvermögen von bis zu 460 cbm. Im Jahr 1994 wurde der 18,5 Meter hohe Turm renoviert. Von oben hat man eine schöne Aussicht auf Gedser und den Fährhafen.

Bildergalerien Dänemark