Die Sami

von Yvonne Steplavage

Sami Flagge

Die Flagge der Sami

Die Sami, auch unter dem Begriff Samen oder Sápmi bekannt, sind die Ureinwohner Lapplands. In früheren Zeiten wurden sie „Lappen“ genannt, da dieses Wort bei den Sami jedoch „Ausgestoßene“ bedeutet und daher eine Beleidigung darstellt, wird es heute nicht mehr verwendet. Das Volk nennt sich selbst auch „Sameh“, was „die Sumpfleute“ bedeutet, der einzelne heißt „Sabme“.

In der heutigen Zeit stellen die in Lappland lebenden Sami eine ethnische Minderheit dar. Ihre genaue Anzahl ist nicht bekannt, man schätzt sie auf 90.000 bis 140.000, die meisten (ca. 60.000 bis 100.000) leben in Norwegen, in Schweden sind es ungefähr 14.600, in Finnland 9.350 und auf der russischen Kola-Insel knapp 2.000 Menschen. Ihr Areal nennen sie jedoch nicht Lappland, sondern „Sápmi“ oder auch „Sameoednäm“.

Nur noch 24.000 der Sami sprechen ihre ursprüngliche Sprache. Diese ist mit dem Finnischen, Ungarischen und auch Estnischen verwandt und zählt zum Typ der finno-ugrischen Sprachen. In den Ländern Norwegen, Schweden und Finnland findet sie offiziell Anerkennung. Sie ist jedoch nicht einheitlich, sondern unterteilt sich in mehrere Zweige, unter anderem in Ost-, Süd- und Zentralsamisch. Im Zentralsamischen selbst gibt auch noch einmal verschiedene Dialekte wie Lule-, Pite- und Nordsamisch. Diese Unterschiede lassen sich nicht auf einzelne Gebiete festlegen; sie sind grenzübergreifend. Die am meisten gesprochene samische Sprache ist nordsamisch, sie wird von ca. 17.000 Samen angewandt. Vorwiegend ist sie in Norwegisch-Lappland zu hören. Bezogen auf alle samischen Sprachen ist erwähnenswert, dass es in diesen sehr viele verschiedene Wörter und Ausdrücke aus dem Bereich Fischerei, Jagd und Rentierzucht gibt. Jedoch gelangten mit der Zeit auch immer mehr Begriffe aus anderen Bereichen ins Samische. Ein Beispiel sind Wörter aus der Landwirtschaft. Dies ist darauf zurückzuführen, dass z.B. die Sami in Norwegen Kontakt mit den skandinavischen Bauern pflegten.

Themenübersicht


Die Geschichte der Sami - Ausführliche Informationen zur Geschichte der Sami von der Frühgeschichte bis zur Gegenwart.

Die Sami in Russland - Infos zu den Sami auf der russischen Halbinsel Kola.

Die Religion der Sami - Von Schamanismus und Bärenkult bis zur Christianisierung.

Lappland - Allgemeine Informationen über Lappland.

 

Vorherige SeiteZurückNächste SeiteSeite drucken



Weitere Themen